Schlagwort: 3G. 2G

Kritik an der Corona-Maßnahmenverschärfung aus Sicht der Anarchistischen Libertären Strömung der FREIEN LINKEN

von Anarchistische Libertäre Strömung der FREIEN LINKEN

Am 08. November trat in Sachsen die 2G-Regel (Geimpft und/oder Genesen) für die Teilnahme am öffentlichen Leben in Kraft. Weitere Bundesländer, allen voran Bayern und Berlin sind nun nachgezogen, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis dies in ganz Deutschland flächendeckend gilt. Mit dieser verschärften Regelung verlassen wir nun endgültig die scheinprotektiven Pfade des über Monate etablierten Zwangsgesundheitsfetischismus hin zu einer eigentlich für jeden sichtbaren offenkundigen Apartheitsgesellschaft.

So werden nun Menschen, die sich gegen eine „Impfung“ entschieden haben oder diese aus gesundheitlichen Gründen nicht erfolgen kann, von der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen. Sie sind somit kein akzeptierter Teil der Gesellschaft mehr und durch die entzogenen Gleichheitsrechte faktisch zu Menschen zweiter Klasse degradiert. Spätestens an dieser Stelle sollte nun bei allen Menschen eine schrille Alarmglocke läuten.

Weiterlesen

Ein entschiedenes NEIN zu QR-Codes!

Erklärung der KPRF Moskau, Übersetzung Robin Haberkorn

 

Erklärung des Moskauer Stadtkomitees der KPRF in Zusammenhang mit den Versuchen der Herrschenden die totale Einführung von QR-Codes [Covid-Zertifikate/2G/3G, Anm. d. Übersetzer] gesetzgeberisch zu verfestigen.

 

Der russische Kapitalismus nimmt immer hässlichere Formen an. Aufgrund der Vertiefung der Krisentendenzen, dem Anwachsen von Widersprüchen, der Verschlechterung der materiellen Lage eines bedeutenden Teils der Bevölkerung, dem Abbau von Elementen des Sozialstaats, der Zersetzung des Bildungs- und Gesundheitssystems und vielen weiteren Problemen, sinkt das Vertrauen des Volks zu den Herrschenden zwangsläufig und sinken die Bewertungen staatlicher Strukturen und führender Köpfe. Darauf reagiert das herrschende Regime nicht auf dem Wege der Einrichtung eines Dialogs mit der Gesellschaft, sondern im Gegenteil mit einem scharfen „Anziehen der Daumenschrauben“ in Form der Einführung strengster Gesetze und Beschränkungen, Wahlfälschungen mit Hilfe der mehrtägigen, häuslichen und elektronischen Abstimmung, Verfolgungen bezüglich der Opposition und an erster Stelle der linken Patrioten und Kommunisten.

Weiterlesen

© 2022 Freie Linke

Theme von Anders NorénHoch ↑