The­o­rie-Die Bürokra…
 
Benachrichtigungen 
Alles löschen

Theorie-Die Bürokraie

Seite 2 / 2 

(@scilla)
Emi­nent Member
Beige­treten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 34
 
Veröf­fentlicht von: @c‑renee

Wie weit man sich einig wer­den kann, um den kom­menden „Tsunamis”, welche die „Obrigkeit­en” auf die Bevölkerung loslassen wer­den, gemein­sam standzuhalten. 

die Einigkeit ist die west­liche Vorstel­lung der Grundrechte

die west­liche Vorstel­lung ist, daß jed­er Men­sch ein Indi­vidu­um ist, das sich frei ausleben kann und soll,

  • solange dadurch keine Gesetz übertreten werden
  • indem jed­er ohne ein­seit­iges Abhängigkeitsver­hält­nis die Dinge des Lebens ertauscht (erhan­delt)

der west­liche Staat bekämpft nicht den Reich­tum, son­dern die Armut

er hil­ft den Armen,

  • indem er das Reich­w­er­den schw­er­er macht (denn dieses Bestreben gefährdet son­st die nach­haltige Weit­er­nutzung der Umwelt)
  • indem er Arbeit für alle schafft (Recht auf Arbeit)

AntwortZitat
Seite 2 / 2