von Work­ers League (Aus­tralien)

 

Wir veröf­fentlichen mit Genehmi­gung der Genossen eine Erk­lärung der Work­ers League (Aus­tralien) zur Impf­pflicht und zur Kol­lab­o­ra­tion reformistis­ch­er Gew­erkschafts­bonzen mit der kap­i­tal­is­tis­chen Regierung bei der Repres­sion gegen die Arbeit­erk­lasse. Wir hal­ten das ins­beson­dere deshalb für bedeut­sam, weil daraus ersichtlich wird, dass sowohl der Ver­rat der Führun­gen der etablierten Linken als auch der Protest dage­gen sich nicht auf Deutsch­land und den deutschsprachi­gen Raum beschränken.

 

Weit­er­lesen